Traktoren
Ackerbau
Obst- und Weinbau
Landschaftspflege
Geräte für Obst- & Weingarten - Vorschneider - TRP
Pellenc Rebholzvorschneider - TRP


Die Visio-Technologie von Pellenc für den Cordon- Schnitt: Präzises und ermüdungsfreies Schneiden der Reben an der optimalen Stelle.Bis zu 90% kürzere Schnittdauer.
 
Die Cordon-Verfolgung mithilfe der Computervisualistik sorgt für eine bessere Arbeitsqualität. Der Schnitt möglichst nahe an der Schnur bringt ein gleichmäßiges Ergebnis. Dadurch steigt die Anzahl der Trauben, ihre Größe ist geringer und sie sind gleichmäßig verteilt.

Die automatische Erkennung erleichtert das Arbeiten und öffnet bei Pfählen und Spalierdrähten.


Konzept
  1. Verbindungsteil für die Ankopplung an ein Multifunktions-Trägerfahrzeug und 20er Rahmen
  2. Servosteuerung der Module für die Verfolgung im Cordon-Schnitt
  3. Obere Module: Beide Klingen schneiden die Reben so nah wie möglich am Cordon
  4. Führungssystem durch Aufsetzen am Reihenanfang und Schutz der Rebstöcke
  5. Seitenmodule mit einstellbarem Winkel
  6. Cordonverfolgung: Computervisualistik-System, das genau dem Cordon folgt, indem es automatisch und ununterbrochen die Höhe der Module anpasst
  7. Einfahren in die bzw. Ausfahren aus der Reihe: Breite Öffnung (52 cm) der oberen und seitlichen Schnittelemente (elektrische Steuerung), automatisches Überfahren der Pfähle dank der mechanischen Öffnungsrollen

Elektrische Energie:
Geringe Betriebskosten dank der deutlichen Verringerung der Motordrehzahl des Traktors. Aufgrund des elektrischen Antriebs der TRP erreichen die Schneidmodule Rotationsgeschwindigkeiten von 4.000 U/Min. Das Ergebnis ist klar und deutlich: eine ausgezeichnete Schnittqualität, auch bei starkem Holz.

Besonderheiten
Cordon-Schnitt-Verfolgung mittels Computervisualistik
  • Besseres Arbeitsergebnis als bei manueller Lenkung.
  • Die Rebstöcke werden besser erfasst.
  • Außergewöhnlicher Arbeitskomfort für den Fahrer.


Seitliches TRP-Modul mit verstellbarem Winkel

Große Öffnung bei Zeileneinfahrt (52 cm), hydraulisch gesteuert.
Gute Manövrierfähigkeit bei kurzem Vorgewende.
Gute Reinigungsleistung.
Seitliche Abweiser verhindern Verletzungen des Cordons.

Technische Daten
  TRP/P PL-TRP vision/P TRP MULTIVITI
Wellenkopf - lang -
Anzahl gefaster Scheibenpaare - 10 bis 17 -
2 Hydraulikmodule für den seitlichen Schnitt, 1 Paar Stahlsägeblätter, Dm 400mm s s s
2 Hydraulikmodule für den horizontalen Schnitt, 1 Paar Stahlsägeblätter, Dm 350mm s s s
Anbau am Multifunktionsausleger des Pellenc-Geräteträgers am Multifunktionsausleger des Pellenc-Geräteträgers MULTIVITI-Rahmen
Schnellkupplung und Verspannstangen - - s
Manuelle Geschwindigkeitsregelung am Bedienpult am Bedienpult am Bedienpult
Elektrische Steuerung aller Funktionen s s s
Höhenverstellung und Seitenverschiebung über Hydraulikzylinder - - s
Öffnungbügel-Paar, horizontales Schneidwerk s s s
Automatische, optische Kordonerkennung s s s
Zylinder Anfahrsicherung s s s
Abweiser für vertikales Schneidwerk s s s
Lieferung auf Palettenfuß s s s

s = Serienausstattung
o = optional
Roman Weinhappl


+43 664 - 848 53 23
r.weinhappl@hammerschmied.at
Tel: +43 2262-66381         landmaschinen@hammerschmied.at