Traktoren
Ackerbau
Obst- und Weinbau
Landschaftspflege
Frontwalzen - Übersicht
Crosskill- und Cambridge Frontwalzen



Hammerschmied Frontwalzen sind kompakt und effizient. Die Walze belastet die Vorderachse beim Transport nur gering. Das ganze Gerät ist dem Traktor nur weniger als einen Meter vorgebaut und damit für den Straßentransport zugelassen. Durch die exakte Frontführung sind Kurven, Unebenheiten und Seitenhänge für den Fahrer kein Problem.

Crosskill-Walzen sind Universalwalzen. Sie zerkleinern und festigen den Boden. Die Ringe reinigen sich selbsttätig.

Cambridge-Walzen eignen sich bestens nach der Saat zum Festigen des Saathorizontes und zum Fernhalten der Krähen nahe städtischen Gebieten.

Erhöhen Sie im Herbst die Wirkung der Frontwalze durch ein Crossboard mit langen Zinken. Für den Frühjahrseinsatz steht ein Agrilla Balken für eine seichte, ganzflächige Bearbeitung mit Flügelscharen zur Verfügung.

  • Kurzer kompakter Anbau am Frontdreipunkt
  • Weniger Belastung der Vorderachse bei mehr Gewicht am Feld
  • Leichte Führung am Feld, auch bei groben Schrollen und Seitenhängen
  • Zwei Zusatzwerkzeuge zur Wahl: Crossboard oder Agrilla Balken
  • seitl. Versatzmöglichkeit für asymmetrische Sägeräte
Roman Weinhappl


+43 664 - 848 53 23
r.weinhappl@hammerschmied.at
Tel: +43 2262-66381         landmaschinen@hammerschmied.at